Blogging mit Sinn & Mehrwert | Fair Because I Can đŸŒ±

Wir informieren Dich ĂŒber Themen, die fĂŒr unsere Zukunft entscheidend sind – Du entscheidest, in welcher Zukunft Du leben willst!

Warum ist der Klimawandel eine ethische Herausforderung?

Du bist unterwegs nach Hause. Es ist Nacht und Du freust dich bereits auf dein warmes Bett. An einer Kreuzung musst Du dich entscheiden: Nimmst Du die AbkĂŒrzung und fĂ€hrst querfeldein ĂŒber den Acker eines benachbarten Bauers oder fĂ€hrst Du die offizielle Straße entlang, um der Ernte des Bauers nicht zu schaden?

Oder anders gefragt: WĂŒrdest Du der Aussage zustimmen, dass die AbkĂŒrzung ĂŒber das Feld und der damit zusammenhĂ€ngende Ernteschaden moralisch falsch ist?

Continue reading

Privatisierung der Luft – Ein mögliches Zukunftsszenario?

Privatisierung der Luft

Dieser Artikel beschreibt eine fiktive Stimmung aus der Sicht des Ich-ErzĂ€hlers. Angesiedelt spielt das Szenario in der nahen Zukunft, in der EntscheidungstrĂ€ger ein Gesetz zur sofortigen Rettung der Erde verabschieden. Das Gesetz lautet: “Privatisierung der Luft”.

Continue reading

Die KlimalĂŒge – Ist der Klimawandel ein rein natĂŒrliches PhĂ€nomen?

Die gesamte Klimahysterie sei eine groß angelegte Betrugskampagne, die letztlich höhere Steuereinnahmen legitimiere und bestimmten Interessengruppen grĂ¶ĂŸere Gewinne verspreche.

Die Erde habe schon immer wĂ€rmere und kĂ€ltere Phasen durchlaufen und sei rein natĂŒrlich. Der menschliche Einfluss auf den Klimawandel sei eine riesige LĂŒge, fĂŒr die Unmengen an Zeit und Geld verschwendet werden – Geld, das an anderen Stellen viel sinnvoller eingesetzt werden könne.

Continue reading

Bei diesen 3 Automobilherstellern stinkt es gewaltig!

In Deutschland herrscht dicke Luft. Feinstaub und Stickoxide fordern jĂ€hrlich unzĂ€hlige Todesopfer. Die EU-Kommission konnte das Problem der Luftverschmutzung nicht lĂ€nger ignorieren und ließ erst kĂŒrzlich ĂŒber neue Grenzwerte abstimmen. DarĂŒber haben wir hier berichtet.

Die schlechte Luft auf deutschen Straßen liegt nicht zuletzt an der Automobilindustrie. Deutschlands wichtigstes Exportprodukt stinkt zum Himmel! Neueste Berechnungen und Tests des Umweltbundesamts (UBA) belegen: Continue reading

Die Zukunft von Europas Luft wurde entschieden – EU-LĂ€nder stimmten ab

Anfang Mai 2017 ging es um weit mehr als nur um heiße Luft
 Die EU-MitgliedslĂ€nder stimmten im StĂ€ndigen Ausschuss fĂŒr Industrieemissionen ĂŒber neue Grenzwerte ab. Wird Europas Luft in Zukunft sauberer?

Jedes Jahr sterben mehrere Tausend Menschen an den Folgen von verschmutzter Luft, grĂ¶ĂŸtenteils aus der Kohleindustrie. Deutschland nimmt dabei eine traurige FĂŒhrungsrolle ein. Mit Feinstaub und Stickoxiden verpesten wir mehr Luft als jeder andere Mitgliedstaat der EU.

Continue reading

5 GrĂŒnde fĂŒr den Einsatz von erneuerbaren Energien

Erneuerbare, oder auch regenerative Energien, basieren nicht auf fossilen EnergietrĂ€gern, sondern auf sich natĂŒrlich erneuernden und damit unbegrenzt in der Umwelt vorhandenen Energieformen.

Das Potenzial von erneuerbaren Energien ist enorm und die Notwendigkeit der Energiewende lĂ€sst sich nicht mehr leugnen. Lasst uns gemeinsam den Einsatz von erneuerbaren Energien fördern. Die folgenden fĂŒnf GrĂŒnde sprechen fĂŒr sich:

Continue reading

Über natĂŒrliche Diktatur und menschliche Tyrannei

Menschen mit Mundschutz flĂŒchten sich in ihre verriegelten HĂ€user. Sie fliehen vor Smog und vergifteter Luft


Dutzende Tierarten erliegen den stetig wachsenden MĂŒllbergen. Krankheiten und SchĂ€dlinge verbreiten sich rasant. Die Meere sind nahezu leergefischt
 Heute angelt man PlastikmĂŒll.

Weite Teile der Erde sind voller LÀrm. Es ist nur eine Frage der Zeit, wie lange die menschliche Gesundheit diesem standhÀlt.

Andere Teile der Erde sind mucksmĂ€uschenstill
 Durch Waffentests und AtommĂŒlllager wurden sie radioaktiv kontaminiert.

Continue reading

Where the hell is global warming?

Diplomatie und Donald Trump verhalten sich in etwa so zueinander, wie Wollsocken und Hochsommer. Irgendwie werden sie nicht richtig warm. Oder aber viel zu heiß.

Trump scheint es noch immer nicht warm genug auf unserem Planeten zu sein. Schon im Winter 2012 ließ er auf Twitter verlauten:

„Es friert und schneit in New York – wir brauchen die globale ErderwĂ€rmung!“

Continue reading